Ihr Beratungslehrer Herr Nagel

„Der Lösung ist es egal, woher ein Problem kommt.“

Zugegeben: Auch das Schulleben ist kompliziert. So gibt es neben Klassenlehrer, Fachlehrer, Verbindungslehrer, Betreuungslehrer auch noch den Beratungslehrer. An den Beruflichen Schulen in Landsberg komme ich dieser Aufgabe sehr gern nach.

Was macht Herr Nagel als Beratungslehrer?

Was macht Herr Nagel als Beratungslehrer nicht?

Ich bin Ansprechpartner und gebe Hilfestellung bei

 

  • Konflikten in und um die Schule,
  • Lern- und Leistungsproblemen,
  • Schullaufbahn,  Berufs- und Studienorientierung.

 

Dabei arbeite ich natürlich nicht alleine, sondern werde von professionellen Menschen unterstützt.

Ich kann Ihnen vermutlich nicht sagen

 

  • was Ihr Problem ist,
  • warum Sie welche Fehler auf eine bestimmte Weise machen und
  • wie Sie es dann richtig machen könnten.

 

 

Stattdessen:

Ich kann Ihnen anbieten, gemeinsam lösungsorientiert und kooperativ Ihr Thema zu analysieren sowie mögliche Alternativen und deren Konsequenzen herauszuarbeiten. 

 

Kontakt:

  • über das Sekretariat (08191/ 9130)
  • über Schulberatung©bs-landsberg.de 
  • Sprechzeiten 
    • Montag bis Schuljahresende nur nach Vereinbarung
    • Dienstag 16:00 - 16:30 Uhr (Raum 027)
    • Freitag ganztägig an der Schulberatungsstelle Obb.-Ost unter 089/ 98 29 55 110
    • oder gerne auch nach Terminvereinbarung

 

Tätigkeiten der Schulberatung an den BSL:

  • Berufsberatung 11. Klassen FOS
  • Studien und Berufsberatung 12./ 13. Klassen FOS/ BOS
  • Elternabende an den allgemeinbildenden Schulen
  • Ansprechpartner und Organisation der SMV der Berufsschule