FOSBOS | Fortsetzung des Unterrichts alle Jahrgangsstufen (Stand 08.05.2020)

Liebe Schülerinnen und Schüler der FOSBOS, liebe Erziehungsberechtigte,

im Folgenden finden finden Sie die Konkretisierungen zur Wiederaufnahme des Unterrichts für die Jahrgangsstufe 11 FOS sowie Vorkurse und Vorklassen FOSBOS.

Regelung 11. Jahrgangsstufen FOS:
Die Schülerinnen und Schüler der 11. Klassen erhalten weiterhin bis zum Mittwoch, 24.06.2020 Online-Unterricht nach Stundenplan. Der Präsenzunterricht beginnt am Donnerstag, 25.06.2020.
Bis zum 24.06. werden wir alle Möglichkeiten zur Förderung des Lernzuwachses nutzen und hier in den nächsten Tagen unsere Konzeption noch weiter ausbauen. Wir richten für unsere Schülerinnen und Schüler den Fokus auf Lerninhalte, die für die nächste Jahrgangsstufe grundlegend sind. Die Fachlehrkräfte dokumentieren zu Ihrer Information weiterhin in WebUntis der Lernstand der Klassen und achten auf eine angemessene Belastung. Unterstützend haben wir den Unterricht dazu seit den Osterferien im Stundenplan auf beide Wochen (Praktikum und Unterricht) gleichmäßig verteilt. Dies werden wir bis zum 24.06. fortsetzen.
Nutzen Sie bitte die Möglichkeiten im Onlineunterricht intensiv, um sich mit den (auf dem digitalen Weg) vermittelten Inhalten vertraut zu machen.
Mit der nun vom Kultusministerium getroffenen Regelung finden für die Jahrgangsstufe 11 keine verpflichtenden Leistungserhebungen bis Ende dieses Schuljahres mehr statt. Um die Notengebung des zweiten Halbjahres zu vervollständigen (diese Noten sind teilweise bereits Bestandteil des Fachabiturzeugnisses; Streichungen sind möglich) wird unter Abhaltung von Ersatzprüfungen und Anwendung der Günstigerprüfung in jedem Fall eine Halbjahresnote gebildet. Wir informieren Sie hierzu ausführlich.
Fachpraktische Ausbildung: Es findet keine fachpraktische Tätigkeit (Praktikum im Betrieb bzw. Lehrwerkstatt) mehr statt. Eine Ersatzprüfung ist hier nur für die Bereiche fpAn (fachpraktische Anleitung) und fpV (fachpraktische Vertiefung) möglich.
Bitte nehmen Sie zeitnah zu Ihrem Praktikumsbetrieb telefonischen Kontakt auf. Besprechen Sie mit Ihrem Ausbilder die Regelung und verabschieden Sie sich in einem für Sie passenden Rahmen von Ihrem Praktikumsbetrieb. Gerne erwähnen Sie hierbei, dass auch die Schule mit den Betrieben in Kontakt treten wird.

Regelung Vorklassen und Vorkurse FOSBOS:
Der Onlineunterricht wird bis zum 24.06. fortgesetzt, voraussichtlich wird auch für die Schülerinnen und Schüler der Vorklassen und Vorkurse der Präsenzunterricht am 25.06. wieder aufgenommen. Vorkurs BOS: wir prüfen aktuell, ob wir bereits früher mit dem Präsenzunterricht starten können und werden Sie umgehend informieren - der fehlende Eignungsnachweis kann nur durch eine Eignungsprüfung in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik am Schuljahresende erfolgen. Weitere Infos dazu
Vorklasse BOS: Die Eignung für die Jgst. 12 BOS erlangen die Schülerinnen und Schüler durch Übernahme der Ergebnisse aus dem 1. HJ oder durch Ablegung einer Eignungsprüfung. Siehe FOBOSO §7

Regelung 12. und 13. Jahrgangsstufen FOSBOS:
Die Planungen, die für die 12. und 13. Klassen getroffen wurden, haben bis zum (Fach-)Abitur weiterhin Bestand. Die Vorgaben des Kultusministeriums bezüglich des Präsenzunterrichts gilt es weiterhin zu erfüllen – ein Ersatz durch Onlineunterricht ist nicht möglich. Die Englischen Gruppenprüfungen findet in der Woche vom 25.-29. Mai statt.
 Wenn wir Konkretisierungen für unsere Schule vorgenommen haben, informieren wir Sie umgehend.
Wir bedanken uns heute ausdrücklich bei Ihnen allen für Ihren disziplinierten und umsichtigen Umgang in unserer Schule mit der derzeitigen Situation!

Ihr Schulleitungsteam FOSBOS

FOSBOS | Ersatzprüfungen (Stand 10.05.2020)

Liebe Schülerinnen und Schüler,

die Termine für die Ersatzprüfungen für noch ausstehende Leistungsnachweise können Sie dem angefügten Plan entnehmen.

Alle Ersatzprüfungen schreiben Sie an Ihrem zugewiesenen Tisch (Namensschild) in Ihrem derzeitigen Klassenraum des Präsenzunterrichts. Da der Platz an anderen Tagen von einem weiteren Schüler der anderer Jahrgangstufe genutzt wird, finden die Ersatzprüfungen zeitlich versetzt statt.

Bitte beachten Sie unbedingt die Zeitvorgaben, um die Kontakte zwischen den Schülergruppen zu vermeinden. Angegeben ist immer der Beginn der Bearbeitungszeit!

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei den anstehenden Ersatzprüfungen!

Ihr Schlleitungsteam FOSBOS

DOWNLOAD    Planung Ersatzprüfungen

FOSBOS | 12/13 Notenbebung 2. Halbjahr (Stand 29.04.2020)

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wie Sie von Ihrem Klassenleiter erfahren haben (12: 29.04. 13: 30.04.), bitten wir Sie für die Notengebung im 2. Halbjahr angehängtes Excel-Tool mit Hilfe des Ihnen ausgeteilten Notenbogens auszufüllen und eine Entscheidung bezüglich Übernahme, Ersatzprüfung und gegebenenfalls des Fachreferats zu treffen. Größte Sorgfalt ist hierbei auf die Eintragung bereits abgehaltener Leistungsnachweise im zweiten Halbjahr an den Tag zu legen, da hier hinterlegte Formel überschrieben werden.

Bitte geben Sie das bearbeitete Formular ausgedruckt und unterschrieben am Mittwoch, den 6. Mai (FOSBOS12), oder Donnerstag, den 7. Mai (FOSBOS13), bei Ihrem Klassenleiter ab. Bei Fragen steht Ihnen Ihr Klassenleiter oder bezüglich der Notengebung Ihr jeweiliger Fachlehrer zur Verfügung.

Bitte geben Sie auch für einen Abgleich Ihre und die Ihrer Eltern aktuelle E-Mail-Adresse an.

Beste Grüße, Ihre Schulleitung FOSBOS Landsberg

DOWNLOADS   Berechnungstool      Hinweise zur Berechnung

FOSBOS | Schulöffnung ab 27.04.2020 (Stand 23.04.2020)

Liebe Schülerinnen und Schüler der FOSBOS,

wir möchten Sie heute auf den aktuellen Stand bringen bezüglich der Ausgestaltung des stufenweisen Aufbaus des Präsenzunterrichts ab Montag, 27.04.2020 unter Einhaltung aller gebotenen Regelungen zum Gesundheitsschutz sowie weiterer Regelungen in Bezug auf Leistungserhebungen und (Fach)Abiturprüfungen. Alle Regelungen wurden heute Vormittag mit zwei Elternvertretern sowie zwei SMV-Vertretern besprochen und konkretisiert.

Am Sonntagmittag hat Kultusminister Prof. Dr. Piazolo verkündet, dass die diesjährigen Abiturienten an Gymnasien und FOSBOS sich voll auf die Abiturprüfungen konzentrieren dürfen und keine Klausuren mehr schreiben müssen. Es findet nur noch Unterricht in Prüfungsfächern statt. Zum Schutz aller Beteiligten haben wir uns dafür entschieden, eine Kombination aus Präsenz- und Onlineunterricht anzubieten, um die Schülerströme möglichst zu entzerren und die Vorteile der jeweiligen Unterrichtsformen miteinander zu kombinieren. Da die Klassen der Berufsschule bereits um 8 Uhr beginnen, startet die FOSBOS immer erst zur 2. Unterrichtsstunde (8:45 Uhr; Eintreffen zwischen 8:15- und 8:40 Uhr). Nähere Informationen zum Infektionsschutz entnehmen Sie bitte dem Elternbrief.

Die Regelung, dass außer den noch abzuhaltenden Fachreferaten keine verpflichtenden Leistungsnachweise mehr erhoben werden, entlastet Sie als Schülerinnen und Schüler und bietet Ihnen die Möglichkeit, sich intensiv auf die (Fach)Abiturprüfungen vorzubereiten. Damit das zweite Halbjahr 12/2 bzw. 13/2 in das (Fach)Abiturzeugnis eingebracht werden kann, werden ausstehende Leistungsnachweise aus dem ersten Halbjahr übernommen. Unter Anwendung einer Günstigerregelung eröffnet sich Ihnen zusätzlich die Möglichkeit, in von Ihnen ausgewählten Fächern eine Ersatzprüfung abzulegen und somit die Leistungen komplett in 12/2 bzw. 13/2 abzulegen. Die konkreten Regelungen hierzu besprechen Ihre Klassenleitungen am Mittwoch, 29.04. (12. Klassen) bzw. Donnerstag, 30.04. (13. Klassen) detailliert mit Ihnen.

Die Stundenpläne können Sie ab heute, 23.04.2020 um 16:00 Uhr für die erste Woche einsehen.

Die BOS 12 wird jeden Vormittag beschult

Die FOS 12 Montag, Mittwoch 2.-7. Stunde, Freitag 2.-5. Stunde
Die FOS 13 und BOS 13 Dienstag und Donnerstag 2.- 7. Stunde, Freitag 7.-10. Stunde

Noch nicht abgehaltene Fachreferate werden im Rahmen der Unterrichtszeit in der eigenen Gruppe, teilweise aber auch in der 8. Unterrichtsstunde von 13:45-14:30 Uhr abgehalten. Dies ist aktuell im Stundenplan nicht ersichtlich.

Die jeweils erste und letzte Stunde der kommenden beiden Schulwochen sind Klassenleiterstunde. Hier werden u. a. auch die Terminierung der Fachreferate, eventuell nachzuholende versäumte Leistungsnachweise, Abwesenheitsregelungen, Rückgabe noch ausstehender Leistungsnachweise (Mi. bzw. Do.) sowie die näheren Bestimmungen zur Notengebung besprochen.

Herzliche Grüße - Wir freuen uns schon darauf, Sie persönlich wiederzusehen.

Ihr Schulleitungsteam FOSBOS

DOWNLOADS   Raumplanung    Elternbrief FOSBOS