< Was ist die Welt?
20.03.2015 |

"I won't let the sun go down on me..."

"Seltsam war es, dass dies unheimliche, klumpenhafte, tief schwarze, vorrückende Ding, das langsam die Sonne wegfraß, unser Mond sein sollte, der schöne sanfte Mond, der sonst die Nächte so florig silbern beglänzte; aber doch war er es, und im Sternenrohr erschienen auch seine Ränder mit Zacken und Wulsten besetzt, den furchtbaren Bergen, die sich auf dem uns so freundlich lächelnden Runde türmen." (Adalbert Stifter: Die Sonnenfinsternis am 8. Juli 1842)